Neubau Wohn- und Geschäftshaus, Schönebeck

Im Rahmen dieses Bauvorhabens wurde die Stelle des ehemaligen Kaufhauses am Marktplatz in Schönebeck neu bebaut. Dabei spielte die Erhaltung der historischen Stadtkanten sowie die Belebung der Stadträume eine wesentliche Rolle. So zeichnet das neu Gebäude den Stadtgrundriss exakt nach.

Die Gebäudesilhouette nimmt Bezug zu den Nachbargebäuden wie auch zur historischen Ausformung der ehemaligen Gebäude.
Die Gestaltung der Fassaden nimmt Bezug auf die "Lochfassaden" der Stadtbebauung. Die lockere Anordnung der Fenster und Loggien soll das Thema zeitgemäß interpretieren.

Im Erdgeschoss befinden sich Ladengeschäfte, die sich zum Markt und zum begrünten Innenhof öffnen. Darüber hinaus ist das Gebäude für die Wohnnutzung konzipiert. Die 30 Wohnungen sind über ein Treppenhaus und einen Aufzug und anschließend über offene Laubengänge barrierefrei zu erreichen.

Auftraggeber: SWB Städtische Wohnungsbau GmbH, Schönebeck
Planung: Kirchner + Przyborowski
Leistungen:

Baustellenherrichtung
Erdarbeiten
Beton- u. Stahlbetonarbeiten
Mauerarbeiten
Innenputz

Ausführungszeitraum: 03/2011 - 07/2012
Auftragssumme: 1.180.000 €
© TOEPEL GmbH | Gestaltung: agentur frische ideen