Sanierung Eingangsvorbauten in Magdeburg Nord

Bei dem Bauvorhaben handelt es sich um die Sanierung der Eingangsbereiche mehrerer 10-geschossiger Plattenbauten P-10 in den Straßen
- Hanns-Eisler-Platz 8 + 9,
- Lumumbastr. 7 + 8 und
- Schrotebogen 3 in Magdeburg Nord.

Durch uns wurden die Aufzugsanlagen barrierefrei umgebaut. Diese Arbeiten wurden begleitet von der Neugestaltung der Eingangsbereiche und den Tausch der Wohnungseingangstüren, zur Erfüllung der brandschutztechnischen Vorgaben.

Auftraggeber: MWG Wohnungsgenossenschaft eG Magdeburg
Planung: Architekturbüro Nörthemann
Leistungen: Erdarbeiten
Abbruch
Abdichtung
Beton- u. Stahlbetonarbeiten
Estrich
Fliesen
Mauerarbeiten
Putzarbeiten
Trockenbau
Malerarbeiten
Dachabdichtungs-/Klempnerarbeiten
Metallbauarbeiten
Auführungszeitraum: 05/2012 - 09/2012
Auftragssumme: 640.000 €
© TOEPEL GmbH | Gestaltung: agentur frische ideen