Kopfbild

Beton- und Stahlbetonbauer/in

Sauber in Schale, bestens bewehrt und blasenfrei betoniert: Als Beton- und Stahlbetonbauer/in stellst du Beton- und Stahlbetonkonstruktionen für Hochhäuser, Industriehallen, Pflegeheime und Schulen her oder sanierst  Betonschäden. Alles an der frischen Luft und mit sofortigem Erfolgserlebnis – denn was du geleistet hast, kannst du zum Feierabend auf jeden Fall sehen!

Schulische Voraussetzungen:

Haupt- oder Realschulabschluss

Gute Mathematikkenntnisse

Erfahrungen aus den Bereichen Werken und Technik, sowie Kenntnisse im technischen Zeichnen und Physik

Eigenschaften, Interessen und Fähigkeiten:

Sorgfalt, Umsicht, Flexibilität und Teamfähigkeit

Interesse an praktischen Tätigkeiten, wie Bohren, Abmessen, Schalungen herstellen etc.

Räumliches Vorstellungsvermögen, Augenmaß, handwerkliches Geschick und Körperbeherrschung

Ausbildungsinhalte:

Erwerb von Kenntnissen über das Herstellen von Schalungen und Einbringen, Verdichten und Nachbehandeln von Beton

Einbau von Stahlbetonfertigteilen

Herstellen von Bewehrungen, Mischen von Beton, sowie Einbau von Dämmstoffen

Lesen und Umsetzen von Bauzeichnungen oder Schal- und Bewehrungsplänen

Handhabung von Baugeräten, -maschinen und Werkzeugen

Aufstellen von Arbeits- und Schutzgerüsten

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Lernorte:

Betrieb und Berufsschule

Weiterentwicklungsmöglichkeiten:

Weiterbildung zum Polier oder Meister

© TOEPEL GmbH | Gestaltung: agentur frische ideen