Umbau und Sanierung Dorfgemeinschaftshaus Heinrichsberg

In der Gemeinde Loitsche - Heinrichsberg wurde das bestehende Gebäude in der Elbstraße in Heinrichsberg im Zuge von Umbau- und Sanierungsmaßnahmen zu einem Dorfgemeinschaftshaus umgeformt.

Ein Schwerpunkt bildete dabei die behindertengerechte Gestaltung des Gebäudes, woraufhin auf der östlichen Gebäudeseite ein neues Treppenhaus mit intigriertem Aufzug entstanden ist. Zusätzlich wurde auf der Ostseite im Zuge der Sanierungsmaßnahmen der dort bestehende Anbau abgebrochen und weitere Innenwände mit Stahlrahmenkonstruktionen ausgebaut. 

Auftraggeber: Verbandsgemeinde Elbe-Heide
Planung: Trompeter Münster Architekten + Ingenieure
Leistungen: Tiefbauarbeiten
Beton- u. Stahlbetonarbeiten                                              Mauerarbeiten                                                               Estricharbeiten                                                                    
Fliesenarbeiten
Ausführungszeitraum: 10/2014 - lfd.
Auftragssumme: 300.000,- €
© TOEPEL GmbH | Gestaltung: agentur frische ideen