Seniorenzentrum "An der Harzquerbahn" in Benneckenstein

Das Gebäude besteht aus einem oktaederförmigen Zentralbaukörper mit einem erhöhten Innenkern und 4 sternförmig um den Zentralbaukörper angeordneten, ebenfalls im Grundriss achteckigen Gebäudeteilen.
Das Pflegeheim bietet Platz für 28 Bewohner, die in den äußeren 4 Bauteilen untergebracht sind. Jeder dieser 4 Bereiche verfügt über eine eigene zentrale Begegnungsfläche bzw. Speisebereich.
In dem inneren Oktaeder sind der zentrale Eingangsbereich, die Verwaltung, die Küche und der zentrale Gemeinschaftsbereich untergebracht.
Das Objekt mit direktem Blick auf die unmittelbar benachbarte Harzquerbahnstrecke wurde durch uns schlüsselfertig errichtet und im Frühjahr 2011 an den späteren Betreiber übergeben.

Die Investitionskosten betragen ca. 1,6 Mio €.

© TOEPEL GmbH | Gestaltung: agentur frische ideen