Ausbildung mit Zukunftsaussichten – bei der Toepel Bau GmbH

Du arbeitest gerne an der frischen Luft? Nutzt dabei gerne Kopf und Hände und freust Dich, wenn Du Deine Leistung später sehen und anfassen kannst? Mit deiner Leidenschaft für Technik und Arbeit im Team bist Du die richtige Frau oder der richtige Mann für Toepel. Wir bilden Dich aus in unterschiedlichen Gewerken, sodass Du an modernen und historischen Bauwerken Deiner Region selbst Hand anlegen darfst.

Ob mauern, Fliesen legen oder vieles mehr – bei der Toepel Bauunternehmung GmbH lernst Du Dein Handwerk von Grund auf und wirst dabei von Profis begleitet, die Dir jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen. Aber Zugucken ist nicht – Du sollst natürlich mit anpacken! Das notwendige Hintergrundwissen vermitteln Dir unterschiedliche Bildungszentren, die seit vielen Jahren unsere Partner sind. Bei Toepel erwarten Dich ein familiäres Umfeld und ein stabiler Arbeitsplatz – von der Ausbildung bis zur Rente. Denn nach Absolvierung der Ausbildung übernehmen wir unsere Azubis bei guten Leistungen in ein festes Arbeitsverhältnis.

Vergütung von Auszubildenden bei Toepel

Bei Toepel erhältst Du als Auszubildender eine monatliche Ausbildungsvergütung in Höhe der tariflichen Vereinbarung des Baugewerbes. Das sind derzeit 765,00 EUR im 1. Lehrjahr, 970,00 EUR im 2. Lehrjahr und 1.190,00 EUR im 3. Lehrjahr. Darüber hinaus haben alle Azubis einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Kalenderjahr.

Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich für einen unserer vier Ausbildungsberufe:

  • Maurer/in
  • Beton- und Stahlbetonbauer/in
  • Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/in
  • Tiefbaufacharbeiter/-in

Unser Tipp

Lerne uns außerhalb einer Bewerbung erst einmal kennen: Du findest uns einmal im Jahr auf der Ausbildungsmesse der Handwerkskammer Magdeburg „Handwerk 4 You“ (http://www.handwerk4you.net). Außerdem bieten wir regelmäßig Schülerpraktika und Ferienarbeit an.

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Einstieg in die Ausbildung

Informationen zu Deiner Bewerbung

Wenn Du Dich als Auszubildender bei Toepel bewerben möchtest, kannst Du Deine Bewerbung per Post (Toepel Bauunternehmung GmbH, Bülstringer Straße 20, 39126 Magdeburg) oder E-Mail an bewerbung@toepel-bau.de senden. Ansprechpartnerin ist Frau Silke Scharschmidt.

Eine Rückmeldung geben wir Dir in der Regel innerhalb von einer Woche - und zwar mit folgenden Konstellationen:

  1. Direkte Einladung zum persönlichen Gespräch. Im Anschluss wird ein Baustellenpraktikum zum gegenseitigen Kennenlernen absolviert.
  2. Einladung zum Bewerbertest ins BBZM (Bau-Bildungs-Zentrum Magdeburg). Ein Gespräch mit uns erfolgt entweder am selben Tag im BBZM oder nach erneuter Einladung zu einem späteren Zeitpunkt.
  3. Eine Kombination von 1) und 2).
  4. Absage.

Haben wir ein gegenseitiges Interesse an einer Zusammenarbeit, schließen wir gemeinsam einen Ausbildungsvertrag ab.

BBZM als Praxispartner

Unser Partner in der Ausbildung ist das Bau-Bildungs-Zentrum Magdeburg (BBZM). Das BBZM ist eine überbetriebliche Ausbildungsstätte, die sich der fachlichen Grundausbildung widmet. Die Theorie wird darüber hinaus in der Berufsschule vermittelt. Dank eines genauen Ausbildungsplans weißt Du als Azubi genau, wann Du welche Ausbildungsstationen wahrnehmen sollst. Befindest Du Dich als Azubi im Betrieb, darfst und sollst Du tatkräftig mitarbeiten und von den Kollegen aus der Praxis lernen.

Hier bekommst Du einen Einblick in den Ausbildungsplan des BBZM:
http://www.bauausbildung-magdeburg.de/schulungsplaene/

Theorie in der Berufsschule

Die Berufsschule ist je nach Ausbildungsberuf an einem anderen Standort: