Ersatzneubau Ruderbootshaus SCM
Ort: Seilerweg 23, 39114 Magdeburg
Auftraggeber: Landeshauptstadt Magdeburg
Planer: SCHMEIER + MIERSCH ARCHITEKTEN PartGmbH
Leistungen: Erweiterte Rohbauarbeiten
Ausführungszeitraum: 08/2017-12/2018
Bauleistung (netto): 600.000,00 Euro

Bei dem Neubau mit Zugang zur Elbe handelt es sich um eine aufgeständerte Konstruktion in Massivbauweise. Die Tragkonstruktion des Gebäudes besteht vorwiegend aus Stahlbeton. Im Flutbereich sind ausschließlich die Stützen der Tragkonstruktion sowie die notwendigen Erschließungs- und Medienschächte. Im 1. Obergeschoss findet man die Funktions- und Nutzungsräume. Der überwiegende Teil wird hier von dem Sanitärbereich eingenommen. Im 2. Obergeschoss befinden sich die Hauptnutzungsbereiche.

Zurück