Neubau Wohnen für Menschen mit Behinderung
Ort: Leipziger Straße 1a + 1b, 39112 Magdeburg
Auftraggeber: Lebenshilfe Werk Magdeburg GmbH
Planer: KIRCHNER + PRZYBOROWSKI Diplominenieure u. Architekten BDA
Leistungen: Rohbauarbeiten + Fliesenlegearbeiten
Ausführungszeitraum: 04/2017 - 07/2018 und 08/2018 - 05/2019
Bauleistung (netto): 2.800.000,00 Euro

Haus 1 - Neubau eines fünfgeschossigen Wohnheims mit Teilunterkellerung auf einer Grundfläche von ca. 50 x 30 m. Wohnraum für Behinderte mit 18 Plätzen, intensiv betreutes Wohnen mit 54 Plätzen sowie 9 Wohnungen. Großzügig gestalteter Küchen- und Wohnbereich sowie eine überdachte Terrasse.

Haus 2 - Neubau eines ebenfalls fünfgeschossigen Gebäudes ohne Unterkellerung auf einer Grundfläche von ca. 40 x 35 m. Altenpflegeheim mit 76 Plätzen. Einbau eines zusätzlichen Aufzuges und 2 zusätzlichen Gewerbeflächen.

Die Streifenfundamente bei Haus 2 wurden via Erdschalung nicht wie gewöhnlich bei einer Tiefe von 80 cm vorgenommen sondern bei beachtlichen 2,40 m. Teilweise mussten Erdverbesserungsmaßnahmen durchgeführt werden.

Bei den Fliesenarbeiten wurden Standard 30x60 cm Fliesen gewählt in Verbindung mit Kleinmosaik als Bordürenstreifen. Hier wurde nach Fliesenplänen gearbeitet.

Zurück